La Mer

Dr. Max Huber, Physiker und Gründer von La Mer, ließ sich von den Heilkräften des Meeres inspirieren, als er aus persönlichen Gründen auf die Suche nach einem Mittel zur Verbesserung des Aussehens seiner Haut ging, die während eines Laborexperiments verbrannt worden war.

Da er sich in der Kunst der Biofermentierung auskannte, war er einer der ersten, die Meeresalgen in der Gesichtspflege einsetzten. Er benötigte 12 Jahre und 6000 Experimente, um die ikonische Crème de la Mer zu erfinden.
Seine Haut wurde dadurch deutlich verbessert.