hero image
Horaire
Öffnungszeiten Öffnungszeiten: 10h - 20h
Location
Adresse24, rue de Sèvres, 75007 Paris

Herren

In einem einzigen Raum in Form einer Wohnung gruppiert, werden alle Facetten männlicher Eleganz in dem gleichen präskriptiven Geist präsentiert.

Verziert mit Kunstwerken und signierten Design-Ikonen, erzählt jedes Stück seine eigene Geschichte. Starke Trends, maßgeschneiderte Anzüge, Sportswear und außergewöhnliche Dienstleistungen wie der Barbier oder der Schuhputzer bieten jedem Besucher ein stets einzigartiges Erlebnis.


Die Herren-Warenwelt ist online nicht verfügbar, Sie finden aber alle unsere Marken im Shop.


Ebene -1 des Bon Marché.


La Ville et le Soulier

In einem Raum, der die Codes der 1930er Jahre widerspiegelt, beherbergt La Ville et le Soulier die "institutionelle" Männermode.


Mit einem Salon nach Terminvereinbarung für maßgefertigte und teilmaßgefertigte Artikel sowie einem Schuhputzer sorgt der Bereich La Ville für Komfort beim Kauf und zeugt von Exzellenz durch Raffinesse und Authentizität.


Ebene -1 des Bon Marché.

Der Eingang

Im Herzen des Kaufhauses erwartet unsere Kunden ein "Pop-up"-Bereich, der Events oder Gastmarken präsentiert, gefolgt von einem Bereich, der ausschließlich Accessoires gewidmet ist.


Ebene -1 des Bon Marché.

Le Dressing

Le Dressing zeichnet sich durch ein weites Panorama an unentbehrlicher und lässiger Kleidung für jeden modernen Mann aus.


Ebene -1 des Bon Marché.

Die Modeschöpfer

Als Ausdrucksort konzipiert, präsentiert der Modeschöpfer-Bereich eine avantgardistische und hochmoderne Auswahl für die Vorhersage von Trends, die dem Imperativ der Eleganz unterliegen.


Neue Marken wie O.A.M.C., Raf Simons, Marni, reihen sich zwischen etablierte Marken wie Givenchy, Lanvin, Dries Van Noten und zeitgenössische Referenzen wie Ami, Acne, Kenzo ein – für Stil auf höchstem Niveau. Außergewöhnliche Kooperationen und exklusive Silhouetten.


Ebene -1 des Bon Marché.

Le Gymnase

Le Gymnase ist voller Inspiration und interpretiert die Codes der Garderobe junger urbaner Generationen neu.


Während der Sneaker mehr denn je zum Dreh- und Angelpunkt wird und Denim sich immer wieder neu erfinden muss, um sich an die vielfältigen und nomadischen Lebensstile anzupassen, weicht Le Gymnase die allzu festen Kategorien auf und setzt auf einen Sportswear-Spirit.


Ebene -1 des Bon Marché.

Das Studio

Zwischen urbanen Einflüssen und einem lässigen Lebensstil präsentiert Le Studio die Grundlagen der Herrengarderobe: Chino-Hosen, Hemden, Jacken, Schuhe.


Die Auswahl von Le Bon Marché mit Modellen, die die klassischsten Looks twisten, ergibt einen Pariser Look mit lässiger, aber prägnanter Eleganz. Mit wichtigen Referenzen wie Hartford, Lacoste, Henry Cotton's.


Ebene -1 des Bon Marché.