VANRYCKE

Die Schmuckdesignerin Lise Ferreira Vanrycke gründete ihre Marke im Jahr 2000 in Paris. Ihre Kollektionen bestehen aus Goldketten von seltener Finesse mit einem Design, das ebenso luxuriös wie schlicht ist. Wir finden hier die Vorliebe der Designerin für minimalistische und schlichte Formen wieder. Jedes Modell bringt die Marken-DNA gekonnt zum Ausdruck, stets in dem Streben nach Raffinesse und Eleganz. Wir erkennen den Stil des Hauses an dem zeitlosen Charakter der Ringe, Halsketten, Anhänger und Armbänder wieder. Zu den Star-Kreationen des Schmuckhauses gehört der berühmte Mono-Ohrring Massaï oder auch die Halsketten-Kollektionen als Alphabet. Entdecken Sie nachfolgend eine Auswahl der femininen Kreationen von Vanrycke, Modelle, die Sie ohne Mäßigung kombinieren können.