MAISON KITSUNE

Nach ihrer Reise ins Land der aufgehenden Sonne gründeten Gildas Loaëc und Masaya Kuroki 2002 die Marke Maison Kitsuné. Die beiden Designer, die sich für Mode, aber auch für Musik begeistern, bringen das Emblem ihrer Marke (den Fuchs, Kitsuné auf Japanisch) auf anspruchsvollen Kleidungskollektionen an. Die Modelle von Maison Kitsuné offenbaren ein gewagtes Fachwissen. Man entdeckt Herrenkleidung, die sorgfältig mit einem typischen Hauch Pariser Fantasie verziert ist. Die Designer gehen auch fruchtbare Kollaborationen ein, behalten dabei aber ihre zeitlose Richtlinie bei. Neben dem fein bestickten Sweatshirt und Jacken mit akribisch gearbeiteten Details findet man auch Accessoires mit originellen Aufdrucken wieder. Mehr entdecken Sie in unserer Auswahl für Herren unten.