PALLAS

Gegründet in den 1960er Jahren im 9. Arrondissement, ist die Werkstatt Pallas bekannt für ihre Kompetenz im Bereich der Teile mit Ärmeln. Dank seiner Technik, die der Herrenmode entlehnt ist, und der Seltenheit seiner Fertigungswerkzeuge bietet das Label Pallas eine außergewöhnliche Konfektion. Im Jahr 2013 lancierten Véronique und Daniel Pallas ihre eigene Smoking-Kollektion, die von Pallas Paris entworfen wurde. Die Produktion eines Pallas-Teils durchläuft viele handwerkliche Stufen, die die traditionelle Entstehungskette eines Smokings respektieren. Sogar auf einem Bügel hängend zeigt ein Pallas-Smoking einen einzigartigen Look dank seiner handgefertigten Gestalt.