THOM BROWNE

Thom Browne ist die Geschichte eines amerikanischen Designers mit einer Leidenschaft für die Schneiderei, der 2001 in New York seine kleine Anzugboutique eröffnete. In zwanzig Jahren hat der König der Anzüge die graue Uniform wieder in Mode gebracht und bringt eine subtile Extravaganz in die Eleganz seiner Schnitte. Seine überraschende Sensibilität und seine überbordende Inspiration verleihen dem Stoff eine Persönlichkeit, wobei er Genres verwischt, um das Kleidungsstück in seiner reinsten Silhouette hervorzuheben. Die außergewöhnliche Fantasie des Schneiders stürzt zart die klassische Herrengarderobe um.

Die Herrenkollektion von Thom Browne ist von exzentrischer Eleganz. In der maskulinen Konfektionslinie werden die klassischen Kleidungsstücke nach Volumen, Proportionen, Überlagerungen neu erfunden, aber immer mit schlichten Farbtönen und traditionellen Stoffen. Ein Delfin lockert eine Chinohose auf, eine Kapuze folgt den Linien eines Blazers, ein leicht unterdimensionierter Schnitt erfindet die Bundfaltenhose neu. Das berühmte rot-weiß-blaue Grosgrain schmückt auf zarte Weise Accessoires und Schuhe.

In unserer Herrenauswahl von Thom Browne beherbergt das fantastische Universum die raffinierten Modelle des amerikanischen Schneiders.