HED MAYNER

Die Bekleidungslinie des jungen israelischen Designers Hed Mayner offenbart sein Talent, seine zeitlosen Inspirationsquellen, mit einem Hauch von militärischen Impulsen. Der talentierte Designer, Preisträger des renommierten Karl-Lagerfeld-Preises im Rahmen des LVMH-Preises 2019, stellt eine Herrenbekleidungslinie mit sorgfältig überarbeiteten Silhouetten und einer kreativen Note voller Spiritualität vor. Hed Mayner nimmt klassische Elemente der Herrengarderobe auf und haucht ihnen neues Leben ein, indem er ihre Form auf subtile und anspruchsvolle Weise verändert. Seit der Gründung seines Unisex-Modehauses im Jahr 2015 hat er Modelle entwickelt, die zu gleichen Teilen fließend und strukturiert sind und sich an der traditionellen jüdisch-orthodoxen Schneiderei orientieren. Ein Fachwissen, das es bei der Auswahl der unten aufgeführten Herrenoutfits zu entdecken gilt.