hero image
Horaire
Öffnungszeiten Öffnungszeiten: 10h - 20h
Location
Adresse24, rue de Sèvres, 75007 Paris

Damen

Mit seinen verschiedenen Bereichen und neuen Konzepten bestätigt Le Bon Marché seinen besonderen Platz.

Änderungswerkstatt, Bereiche Luxus, Denim oder Créateur... Es handelt sich um eine exklusive Pariser Begegnung, die in jeder Etage eine Vielzahl spezifischer Entdeckungen und Anregungen bietet.


Kreativer Raum

Der ganze Geist des Bon Marché Rive Gauche kristallisiert sich im Herzen einer Promenade unter dem Glasdach.


Neue oder exklusive Marken aus aller Welt, angesagte Designer, Pop-ups, exklusive Capsules und die vielversprechendsten Newcomer: Hier konkurriert das Unerwartete und das Authentische, das Originelle und das Zeitlose.



  1. Etage des Bon Marché.

Der Denim-Bereich

Als treuer Begleiter unseres Alltags hat sich Denim im Laufe der Zeit in den Mode-Adel hochgearbeitet.


Die Modeschöpfer haben sich der Jeans angenommen, die Spezialisten beherrschen sie. Hosen, Jacken, Kleider, Hemden... aus Denim werden hier von den besten Marken angeboten.



  1. Etage des Bon Marché.

L'Atelier x Notify

Im Herzen dieses Bereichs arbeiten Stylisten, Designer und Schneider das ganze Jahr über. Der Zweck ihrer Anwesenheit: auf alle Anliegen und alle Inspirationen zu antworten.


Nachdem Sie Marke, Form und Farbe ausgewählt haben, ist es nun möglich, Ihre Jeans vor Ort individuell gestalten zu lassen. Die Liste ist endlos, denn sie wächst Tag für Tag mit jedem neuen Kundenwunsch.



  1. Etage des Bon Marché.

Die Sportgalerie

Nike, Adidas by Stella McCartney, Adidas, James Perse, Sweets Pants, K-way... Sie alle finden in einem ebenso nüchternen wie edlen Ambiente ihren Platz und bieten Ihnen eine technische Mode mit nomadischer Eleganz.



  1. Etage des Bon Marché.

Luxusbereich

Dieser dem Luxus gewidmete Bereich im zweiten Stock des Kaufhauses rundet die im ersten Stock begonnene Tour ab.


Nach außen hin offen, wird er dank der beiden Glasdächer in natürliches Licht getaucht und beherbergt echte Bäume von 5 Metern Höhe.



  1. Etage des Bon Marché

Der Schuhbereich

In einem zeitlos eleganten Wintergarten werden Luxusmarken präsentiert; die Leuchtturmmodelle der Designer werden in einem amphitheaterförmigen Raum inszeniert; die avantgardistischen Kreationen werden in einem Lichtschiff präsentiert; das Universum der traditionellen Schuhmachermeister wird in einem Art-Deco-Atelier in maskulin-femininem Stil präsentiert.



  1. Etage des Bon Marché

Dessous und Bademoden

Die erste Etage des Bon Marché lädt Sie ein, den neu gestalteten Dessousbereich zu entdecken. Die Dessous, die als natürliche Erweiterung der Mode konzipiert sind, werden durch einen riesigen permanenten Raum bereichert, in dem sich alles ums Baden im Meer dreht, und dies in einer Umgebung, die vom modernen Haus inspiriert ist: natürliches Licht, großzügige Volumina, edle Materialien, Designermöbel... Und um diesen Pariser Spaziergang abzuschließen, werden die Personalisierung der Dessous und die Schönheitspflege der Hände der Betreuung durch zwei Experten, Notify und Kure Bazaar, anvertraut.



  1. Etage des Bon Marché.

Accessoires der Mode

Schon beim Betreten der Rue de Sèvres 24 wird der Besucher mit einer Auswahl an Accessoires begrüßt, die er auf einem außergewöhnlichen Rundgang entdecken kann.


Lederwaren, Schmuck, Hüte, Schals... Hier zeigt Le Bon Marché seinen Willen zur Aktualität, indem es einzigartige Accessoires, Kreationen innovativer Designer oder in Zusammenarbeit und exklusiv entworfene Designs in den Vordergrund stellt.


Erdgeschoss des Bon Marché