DOLCE & GABBANA Damen

Mit seinem unverkennbaren Stil hat verkörpert das italienische Modehaus ein internationales Renommee. Die Exklusivmarke wurde 1985 von den Designern Domenico Dolce und Stefano Gabbana gegründet, die sich für den Entwurf zeitgenössischer Modelle von ihren sizilianischen Wurzeln inspirieren ließen. Das ikonische „DG“-Logo wird im Laufe der Kollektionen immer wieder neu interpretiert. Dolce & Gabbana steht für sizilianische Tradition und Made-in-Italy-Ästhetik mit ausgefeilter Handwerkskunst und unerschöpflichem Innovationsgeist. Im Zentrum stehen Unterwäschemodelle, die als Kleidungsstücke verwendet werden, wie die berühmten Korsetts, barocke Kreationen, Leoparden- oder Majolika-Drucke, die legendär gestreiften Gangsterkostüme oder Mäntel mit extravaganten Drucken. Ein fast schon provokativer Modestil, der jedoch mit außerordentlicher Raffinesse und Sinnlichkeit die mediterranen Wurzeln der Marke zur Geltung bringt. Unter den Accessoires genießen die DG-Sonnenbrille, die Sicily-Tasche und die imposanten Daymaster-Sneakers inzwischen Kultstatus. Der Look à la Dolce & Gabbana ist auffallend und doch immer elegant, mit betont femininen Silhouetten. Er verprüht eine kühn gezeichnete Aura im Zeitgeist zwischen Tradition und Futurismus. 
Sortieren
    Seite 1 von 34