Kleine Lederwaren DIOR

Bei Dior knüpfen die Kleinlederwaren an die emblematischen Designs an, die den Erfolg der Taschen des Pariser Modehauses begründet haben. Die 1999 von John Galliano entworfene und jede Saison neu konzipierte Clutch Saddle von Dior bezieht ihre Inspiration mit ihrer Sattelform und den Zäumen aus der Welt des Reitsports. Sie besteht aus glattem Kalbsleder mit einer schwarzen Kette in einem raffinierten Vintage-Esprit sowie aus einem Jacquard mit dem Dior-Oblique-Muster.
Die Brieftaschen für Damen von Dior aus der Voyageur-Linie sind ebenfalls unverzichtbar und zeigen stolz die Tradition des Labels durch besticktes Leder, goldfarbene Metallverarbeitungen und die CD-Schnalle. Die Gürteltaschen von Dior passen am besten zu einem langen Kleid, während die Modelle mit Schulterriemen zu einem kurzen Rock oder einer geraden Hose getragen werden können.